Waldmorgen im Kindergarten Kirche

Am letzten Montagmorgen marschierten Kinder und Lehrpersonen vom Kindergarten Kirche 2 erwartungsvoll und mit leuchtenden Augen zur Finnenbahn in Rothrist. Dort begrüsste uns die Naturexpertin Therese Plüss und erklärte uns die sieben vorbereiteten Posten fürs Waldturnen. Nach der Gruppeneinteilung übten und erprobten die Schüler/Innen die verschiedenen sportlichen Disziplinen an den Naturposten. Hindernisparcours, Weitsprung, Balancierstamm und Hürdenlauf begeisterten die Kinder. Als besonderes Schlusspostenangebot galt das Seifenblasenspiel, bei welchem die Kinder fliegende und schimmernde Kugeln zauberten. Anschliessend spazierten wir noch an ein lauschiges und sonniges Waldplätzchen, wo alle ihr wohlverdientes Znüni aus dem Rucksack genossen. Da noch genug verfügbare Zeit blieb, betätigten sich die Kindergartenkinder bei freiem kreativem Spiel mit der Baumstammschaukel und dem Asthütten- und Höhlenbau. RM            

Zurück