Verabschiedung der 6. Klässler

Schulhaus Bifang

Am 29. Juni durften wir die Klassen 6a und 6b sowie drei Kinder aus der Kleinklasse feierlich auf unserem Pausenplatz verabschieden. Nach einem Gang über den roten Teppich, welcher von tosendem Applaus begleitet wurde, warteten auf jedes Kind das Zeugnis sowie eine Rose, welche von den jeweiligen Lehrpersonen übergeben wurden. Das Lied «Auf uns» begleitete die Zeremonie und machte noch einmal deutlich, dass sechs Primarschuljahre vergangen und die Kinder am Ende dieser Reise angekommen sind. Ein Abschluss bedeutet aber auch einen Neuanfang: Ab August fängt ein neuer Weg an der Oberstufe an. Das Schulhaus Bifang wünscht den Kindern alles Gute und viel Erfolg. Diellza Muslija

Schulhaus Rothmatt

Der Moment ist gekommen, in dem wir im Rothmatt mit dem Gang über den roten Teppich gleich drei sechste Klassen verabschieden dürfen. Sechs Jahre sind vergangen, seit ihr, liebe Sechstklässler, zu uns gestossen seid. Viel habt ihr in dieser Zeit gelernt, gelacht, gesungen, geturnt, erlebt und auch gejammert mit uns!
Als Kleine seid ihr gekommen und als Grosse haben wir euch entlassen! Ihr habt es heute nämlich geschafft, bei vielen Besuchern, trotz strahlender Sonne, Hühnerhaut zu verbreiten: Ihr habt angefangen zu tanzen – so lange, bis der ganze Pausenplatz tanzte! Welch ein berührender Moment: Über 200 Kinder tanzten miteinander!
Von Herzen wünschen wir euch, dass ihr euch in der Oberstufe gut einlebt! Möge das Miteinander der Primarschulzeit in euren Herzen weitertanzen! Monika Wullschleger

Schulhaus Winterhalden

In der Winterhalden wurden am letzten Tag vor den Sommerferien gleich zwei 6. Klassen verabschiedet. Der rote Teppich musste drinnen ausgerollt werden, da das Wetter ebenfalls Abschiedstränen vergoss. Das gesamte Schulhaus stand auf der Treppe Spalier und sang ein gemeinsames Lied. Immer zu zweit schritten die SchülerInnen über den roten Teppich und wurden dabei mit grossem Applaus begleitet. Nach Ansprachen der Lehrpersonen wurden Präsente überreicht und Tränen vergossen. Das gesamte Schulhaus Winterhalden wünscht allen wunderschöne Sommerferien! Cornelia Rey

Zurück