6. Klassen und wurden feierlich verabschiedet

Schulhaus Rothmatt

Heute durften wir die Klassen 6e und 6f feierlich auf dem Pausenplatz des Rothmattschulhauses verabschieden. Die Sechstklässler durchschritten den Schülerspalier und wurden einzeln von ihren Klassenlehrern aufgerufen und in den Parcours, der die sechs Primarschuljahre symbolisierte, geschickt: Nachdem der Start in der ersten Klasse völlig locker war, begann im zweiten und dritten Jahr bereits der Slalom, im vierten Jahr gab es die ersten Taucher, doch das war noch nichts gegen die Hürden im fünften Jahr und die Bauchlandungen im letzten Primarschuljahr! Aber ihr wart tapfer und habt es alle geschafft und konntet heute über den roten Teppich schreiten und die Glückszeichnung von eurem Gotti- oder Göttikind in Empfang nehmen. Nun wartet die Oberstufe auf euch! Das Rothmatt wünscht euch allen alles Gute und viel Erfolg! Monika Wullschleger

Schulhaus Winterhalden

Die Verabschiedung der Sechstklässlerinnen und Sechstklässler fand in der Winterhalden bei schönstem Wetter statt. Den Weg über die Brücke in Richtung Oberstufe nahmen die Schülerinnen und Schüler, indem sie einzeln mit viel Beifall den Schulhausbrunnen überquerten. Nach der Übergabe der Rose verabschiedete sich das gesamte Schulhaus mit einem passenden Lied. Cornelia Rey

Zurück