Exkursion der P5c in Sachen Recycling

Mit dem Velo machte sich die 5. Klasse der Winterhalden auf zur Firma Flückiger AG in Rothrist um das Thema Recycling in zwei Gruppenführungen zu vertiefen. In der Praxis zu sehen, wie ein Kühlschrank umweltgerecht entsorgt wird, war für die Schülerinnen und Schüler sehr spannend. Vor allem das Absaugen der schädlichen Gase im Kühlschrankkompressor bei der Kühlteg AG versetzte sie ins Staunen. Dass Kühlschränke manchmal mit Essen oder toten Tieren entsorgt werden, entsetzte alle. Der grosse Schrottplatz mit den Riesenkranen faszinierte sofort, da diese Badewannen mit Leichtigkeit heben können. Über die «Bhaltis» in Form eines Doppelmeters und Jasskarten freuten sie sich sehr. Die Schülerinnen und Schüler wissen nun, dass auch in Rothrist Alteisen und Kühlschränke entsorgt werden können.
Text: Cornelia Rey /Fotos: Hansjörg Stamm

Zurück