Besuch beim Imker

Nachdem die Kindergärteler des Kindergartens Grüebli 2 sich über Wochen mit dem Thema Bienen auseinandergesetzt haben, durften sie sich am 12. Juni auf den Weg zur Imkerei Ammeter am Geisshubelweg in Rothrist machen. Herr Ammeter erklärte den Kindern sein tolles Hobby und gemeinsam durchlebten sie den Weg des Honigs. Die Kinder wurden selbst zu kleinen Imkern und durften die Wachsschichten von den Waben abschaben, bevor diese in der Honigschleuder landeten. Nach einer feinen Honig-Degustation durften die Kinder ihr eigenes Honigglas abfüllen und ihre individuellen Waldhonig-Etiketten gestalten. Mit grosser Neugier durfte ein kleines Bienenvolk hautnah betrachtet werden, wo die Suche nach der Königin im Vordergrund stand. Aber auch die Fragen, wo die Bienenstöcke sich befinden und wie eine Königin markiert wird, wurden geklärt. Die Kinder waren sich nach diesem spannenden und lehrreichen Vormittag sicher: «Ich möchte später auch einmal Imker werden!" GM

Zurück